Mastodon Neuer Telefonservice: Neukunden drücken die "2" - ARKM Unternehmensgruppe
ARKM Archiv

Neuer Telefonservice: Neukunden drücken die „2“

Gummersbach – Die ARKM Unternehmensgruppe agiert bundesweit in verschiedenen Themenbereichen. Jede Minute erhalten wir 2-3 Pressemitteilungen und Presseeinladungen. Hinzu kommen noch Anfragen und Arbeitsaufträge von unseren Bestandskunden, die selbstverständlich mit der höchsten Priorität behandelt werden sollen. Damit dieses bei stets wachsender Beachtung im bundesdeutschen Mediendschungel auch in Zukunft gelingt, haben wir Anfang März unseren Telefonservice erweitert. Das „Fräulein vom Amt“ wurde nun mit sinnvolleren Aufgaben betraut …

ARKM Kundenservice auf Taste „3“

Die einzelnen Unternehmensbereiche sind nun per Tonwahlsystem mit nur einem Tastendruck erreichbar. Hatten wir bis vor kurzem noch ein „Fräulein vom Amt“, das alle Anrufe unter der ARKM Kunden-Hotline angenommen hat und dann Rückrufwünsche angenommen hat, haben wir nun einzelne Tasten für die unterschiedlichen Unternehmensbereiche definiert. Wenn unsere Kunden nun auf der ARKM Zentralrufnummer anrufen, dann werden Sie vom Agenturchef persönlich mit einer kurzen Ansage begrüßt und können dort jederzeit mit folgenden Tastenkombinationen die folgenden Ansprechpartner direkt erreichen:

  • Taste 1 – HINWEISE ZUR ARKM ZENTRALREDAKTION
  • Taste 2 – DIREKTER KONTAKT ZUR MEDIABERATUNG (Interessenten und Neukunden ohne Kundennummer)
  • Taste 3 – ARKM KUNDENSERVICE (hierzu benötigen Sie eine Kundennummer)
  • Taste 4 – ARKM TECHNOLOGIES (Fragen zu Webhosting, Webdesign, Programmierung)
  • Taste 5 – ARKM BUCHHALTUNG (Fragen zu Rechnungen und Honorarabrechnungen)
  • Taste 6 – ARKM AGENTURANRUFBEANTWORTER (Rückrufwünsche und sonstige Infos)
  • Taste 0 – ALLGEMEINE INFOS ZU ARKM

Telefonservice musste effektiver gestaltete werden

Anlass für diese technische Erweiterung unseres Telefonservice waren teilweise sinnlose Anrufe im redaktionellen Bereich. Sehr viele PR-Agenturen riefen tatsächlich am Tag an, und fragten nach, ob wir ihre Pressemitteilung per Mail erhalten hätten. Sinnlos, weil … unsere Redakteure vollkommen selbstständig entscheiden, welche eingehenden Pressemitteilungen und Presseeinladungen für uns interessant sind. Dieses Nachtelefonieren hat natürlich den Hintergrund, dass die PR-Agenturen wissen, dass wir als Redaktion nahezu „zugeschüttet“ werden und dass sie mit diesem Anruf versuchen sich einen Wettbewerbsvorteil einzuräumen. Leider bewirken solche Anrufe meistens genau den Gegenteil. Bei uns führte es dazu, dass ein ganzer Mitarbeiter meisten zu nichts anderem kam, als diese überflüssigen Telefonate zu managen. Im Interesse unserer zahlenden Kunden wollten wir diese Ressourcen-Verschwendung nicht mehr hinnehmen. Mehr unnötiges Personal bedeutet ansonsten eine Anhebung unseres Agenturstundensatzes, was wir aber mit der Umstrukturierungsmaßnahme des Telefonservice nun verhindert haben.

ARKM Mitarbeiterdurchwahlen ohne Sprachcomputer

Nach wie vor sind die Mitarbeiterdurchwahlen bei uns aktiv. Die ARKM Kunden haben in der Regel einen festen Ansprechpartner und können diesen jederzeit unter seiner direkten Durchwahl erreichen, oder auch gerne per Mail um einen Rückrufwunsch bitten. Oder nutzen Sie einfach das KONTAKTFORMULAR auf unserer Homepage.

Wenn im Gummersbacher Servicebüro einmal alle Leitungen besetzt sein sollten, oder aber alle Ansprechpartner im Außendienst, oder im Kundengespräch sein sollten, dann übernimmt wieder das „Fräulein vom Amt“ auf der entsprechenden Tastenkombination. Dieses sitzt jedoch dann nicht in Gummersbach, sondern in einem Büro im Ruhrgebiet und nimmt Rückrufwünsche persönlich – von Mensch zu Mensch – entgegen und informiert den entsprechenden Ansprechpartner dann per Mail.

Also klare Abläufe, wie es bei ARKM immer schon war …

Unsere Telefonzentrale ist erreichbar unter:

  • 02261-9989-880
  • 02761-85999-77

Sven Oliver Rüsche

Sven Oliver Rüsche verdient mit der Erstellung und Betreuung von Internetseiten, Programmierungen, Suchmaschinenoptimierung, Online-Marketing und als externer Datenschutzbeauftragter seit über 20 Jahren seine "Brötchen". Er ist als "Internetexperte" bekannt und ist Gründer und ohne jegliches Fremdkapital der alleinige geschäftsführende Gesellschafter der ARKM Unternehmensgruppe.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"