Mastodon Breitbandversorgung im GTC: Nick Gierens beleuchtet Alternativen - ARKM Unternehmensgruppe
ARKM Archiv

Breitbandversorgung im GTC: Nick Gierens beleuchtet Alternativen

Der 16-jährige Nick Gierens vom Wüllenweber-Gymnasium in Bergneustadt möchte IT-Systemkaufmann werden. ARKM gibt dem Schüler zwei Wochen die Möglichkeit, erste Erfahrungen in diesem Beruf zu sammeln.

Obwohl wir uns mit dem Gründer- und TechnologieCentrum in Gummersbach für ein zertifiziertes Innovationszentrum entschieden haben, ist die bestehende Internetanbindung im Haus für uns nicht optimal. Nick Gierens nutzt daher sein Praktikum für ein umfangreiches Praxisprojekt zum Thema. Hier wird er eine Bedarfsanalyse durchführen und alle Möglichkeiten für eine alternative Breitbandversorgung im GTC näher beleuchten.

Wir wünschen Nick viel Spaß bei seinem zweiwöchigen Praktikum!

Im letzten Jahr haben wir insgesamt zehn jungen Menschen die Möglichkeit gegeben, bei uns im Rahmen eines Praktikums wertvolle Einblicke ins Berufsleben zu erhalten. Dadurch haben wir neue Mitarbeiter gewonnen, Schülern bei der Berufsfindung geholfen und insgesamt den Nachwuchs aus unserer Region tatkräftig unterstützt. Im Januar 2014 konnten wir erneut je einen Praktikumsplatz am Standort Lüdenscheid für Laura Falkner sowie einen in Gummersbach für Nick Gierens schaffen.

In Zukunft möchten wir größere eigene Projekte realisieren und unsere gesamten kreativen Kräfte dafür einsetzen. Darüber hinaus sind wir personell seit Januar optimal aufgestellt, so dass wir keine weitere Nachwuchskräfte benötigen. Daher können wir bis auf Weiteres keine Praktikumsplätze mehr anbieten.

Alexandra Rüsche

Alexandra Rüsche ist Chefredakteurin beim ARKM Online Verlag. Sie verantwortet die Inhalte auf unseren ARKM Internetportalen und koordiniert die Pressereisen für das Portal Reiseratgeber24.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"