Mastodon Inflationsausgleich: ARKM Mitarbeiter erhielten Gehaltserhöhung
ARKM Online Verlag

Inflationsausgleich: ARKM Mitarbeiter erhielten Gehaltserhöhung

Bergneustadt. Die steigenden Verbraucherpreise verunsicherten selbstverständlich auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. ARKM erhöhte zum 1. Oktober 2022 die Gehälter prozentual zweistellig und versprach den eigenen Kunden stabile Preise, wenn diese sich längerfristig vertraglich binden. Nur so kann die Inflation bei Kunden und Mitarbeitern eingedämmt werden.

Wie sind solche Gehaltserhöhungen möglich?

ARKM betreibt schon seit der Agenturgründung die Strategie, dass wir uns auf Rabatte gegenüber Kunden nicht einlassen, wenn nicht auf der Leistungsseite auch etwas weggenommen wird. Dieses konsequente „Nein“ bei Preisgesprächen sorgt für eine Krisenrücklage im Unternehmen.

ARKM investiert seit 2017 konsequent in erneuerbare Energien. Durch Firmenbeteiligungen, eigene Ökostrom-Produktion und durch die Umstellung des ARKM Fuhrparks auf Elektromobilität. Langfristige Verträge mit Rechenzentren für die Produkte von ARKM Technologies. Diese Einsparungen und Sondererträge bilden ebenfalls ein finanzielles Polster für Zukunftsinvestments.

Unsere Mitarbeiter sind Zukunftsinvestitionen

Was wäre unser Unternehmen ohne die zuverlässigen und qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter?! Wir sehen die aktuellen Gehaltserhöhungen als Zukunftsinvestition. Seit 2017 herrscht bei ARKM eine ganz andere Personalpolitik. Die auch proaktive Gehaltserhöhungen vorsieht.

Gehaltserhöhung kam ohne Bitten des ARKM Teams!

Sven Oliver Rüsche ist bereits Anfang September (als die horrenden Preiserhöhungen von den regionalen Energieanbietern dem ARKM Team vorlagen) auf seine Belegschaft zugegangen und hat im Anschluss an der staatlich im September ausgezahlte Energiepauschale für den 1.10.2022 eine freiwillige Gehaltserhöhung für jeden im Team verkündet. Diese Gehaltserhöhung wurde bereits am 31.10.2022 das erste Mal ausgezahlt.

Zufriedene Mitarbeiter sind seit jeher oberstes Gebot!

Seit 2017 ist das ARKM Team immer wieder gewachsen. Nur noch qualifizierte Mitarbeiter mit Berufsabschluss, oder mit abgeschlossenen Bachelor-/Masterstudium. Und einem zu uns passenden Persönlichkeitsprofil. Also A-Mitarbeiter, die auch loyal sind. Das war leider nicht immer so. Nach unserem „Team-Change“ im Jahr 2016 haben wir unsere negativen Erfahrungen in einem neuen Mitarbeiter-Konzept einfließen lassen. Die Lorbeeren zeigen sich nun.

Apropos ehemalige Mitarbeiter: Zu unseren ehemaligen Auszubildenden haben wir immer noch einen ganz herzlichen Kontakt. Eine ehemalige Auszubildende arbeitet nun sogar bei einem langjährigen Kunden in Halver. Eine andere Auszubildende hat eine richtig gute Karriere bei einem Marketingspezialisten in Kassel gestartet. Alle ehemaligen Praktikanten, die sich aktuell im Studium befinden, halten immer noch Kontakt zu uns. Wer weiß, wen wir in naher Zukunft bei uns wiedersehen?!

Trotz Corona-Krise konnten wir eine zeitlich befristete Kollegin im Jahr 2021 unbefristet übernehmen. Und unsere letzte Auszubildende konnte nach der Ausbildung ein Übernahmeangebot gemacht werden. Und das alles, mit einer sehr unüberschaubaren wirtschaftlichen Zukunft. Wir sind dankbar, dass wir eher Krisengewinner, als Krisenverlierer sind. Unser ARKM Kundenstamm hat sich seit 2020 mehr als verdoppelt. Die Kündigungsquote liegt bei nahezu „Null“.

ARKM Online Verlag – International tätig!

Was uns für die Zukunft motiviert: ARKM ist mittlerweile sehr breit aufgestellt. Thematisch – aber auch international im Kundenstamm. Als in Deutschland viele im Lockdown waren, hatten wir einen sehr stabilen Cashflow im internationalen Bereich. Die Zukunft zeigt weiterhin auf Wachstum. Das neue ARKM Agenturkonzept von 2017 geht auf!

Sven Oliver Rüsche

Sven Oliver Rüsche verdient mit der Erstellung und Betreuung von Internetseiten, Programmierungen, Suchmaschinenoptimierung, Online-Marketing und als externer Datenschutzbeauftragter seit über 20 Jahren seine "Brötchen". Er ist als "Internetexperte" bekannt und ist Gründer und ohne jegliches Fremdkapital der alleinige geschäftsführende Gesellschafter der ARKM Unternehmensgruppe.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"